1. Herren starten mit Auftaktsieg in die Landesliga

Einen gelungenen Saisonstart in ihre erste Landesliga-Saison feierte die erste Volleyball-Herrenmannschaft des SC DJK Everswinkel. Das Team von Trainer Daniel Wienströer gewann bei der SG Coesfeld mit 3:1 Sätzen.

Im ersten Spielabschnitt waren die Everswinkler noch beflügelt von dem souveränen Aufstieg und den beiden Turniersiegen in der Vorbereitung. Sie spielten die Gastgeber förmlich an die Wand und gewannen deutlich mit 25:9. Zu Beginn des zweiten Durchgangs leisteten sich die Vitusspieler einen kleinen Durchhänger, bei dem sie mit 5:10 hinten lagen. Dann besannen sie sich wieder auf ihrer Tugenden und fuhren den Satz mit 25:19 ein. Im dritten Satz ging dann nicht mehr viel zusammen und die Coesfelder konnten ihrerseits mal auftrumpfen und mit 25:19 den Satzanschluss herstellen. Der vierte Spielabschnitt war dann wieder deutlich in Everswinkler Hand. Sie erarbeiteten sich eine Führung, die sie bis zum Satzgewinn mit 25:18 nicht mehr hergaben. Anschließend war der Jubel bei den Mannen aus dem Vitusdorf riesengroß. So hatten sie doch gleich im ersten Saisonspiel so souverän einen Sieg erspielt, der für die nächsten Partien Anlass zur Hoffnung auf weitere Siege gibt.

2. Herren auch

Die zweite Herrenmannschaft des SC DJK gewann zum Saisonauftakt in der Bezirksklasse geben die Ahlener SG ebenfalls mit 3:1.