1. Damen bezwingen die Ahlener SG

Christian Maas, 28.01.2011

Die erste Everswinkler Damen war am vergangenen Wochenende erfolgreich, sie besiegte die Ahlener SG II souverän mit 3:0 (25:17, 25:20, 25:13).

Im ersten Satz gingen die Spielerinnen aus dem Vitus-Dorf durch eine Angabenserie mit 9:0 Punkten in Führung, bevor Ahlen ins Spiel fand und bis auf 12:10 herankam. Im Folgenden konnte sich die Erste erneut absetzten und den Durchgang ungefährdet gewinnen.

Im nächsten Spielabschnitt gelang es bis zum 19:19 keiner Mannschaft sich entscheidend abzusetzen, bevor die Everswinkelerinnen den Satz zu ihren Gunsten entschieden.

Im dritten Satz hatte sich die Ahlener SG schon aufgegeben. Der Die Damen des SC DJK hatten leichtes Spiel und beendetne die Begegnung mit einem Ass.

TV Emsdetten nimmt den 1. Herren einen Satz ab

Im zweiten Spiel der Landesliga-Rückrunde trat die erste Herren gegen den TV Emsdetten an und gewann mit 3:1 (25:14, 25:13, 24:26, 25:22).

In den ersten beiden Sätzen zog die Erste ihr Spiel durch und nahm dem Gegner durch konstant hohen Druck im Angriff und gute Abwehraktionen jede Chance zum Mitspielen.

Im dritten Spielabschnitt probierte der SC DJK einiges aus. Außerdem wurde der TV stärker und fand besser ins Spiel, so dass sich ein knapper Satz entwickelte, an dessen Ende Emsdetten die Nase vorne hatte.

Im letzten Satz änderte Emsdetten die Aufstellung und kam deutlich besser ins Spiel. Lange Zeit lag der SC DJK mit mindestens einem Punkt zurück. Beim 21:22 fing sich das Team jedoch wieder und konnte den Durchgang mit guter Block- und Abwehrarbeit für sich entscheiden.

SC DJK: Bert, Jestädt, Knossalla, Krüger, Maas, Mende, Mulder, Peveling, van Dijk, van Meijel, Wienströer