Spiel und Spaß mit Regen und Sonnenschein

Freitagabend um 16 Uhr fiel der Startschuss zur diesjährigen Volleyball-Jugendfete im Sportpakt Wester. Cheforganisator Chris van Dijk, überzeugter Wiederholungstäter, eröffnete die Spiel-, Spaß- und Abenteuerfete nach dem Zeltlageraufbau mit dem Eierspiel: rohe Eier werfen und - was viel schwieriger war - unversehrt auffangen. Durch den Ruf "Achtung Ei!" erhielt der Begriff Ei-Phon eine ganz neue Bedeutung ;-))

Weitere vergnügliche Unternehmungen, die die Teilnehmer zu Höchstleistungen forderten und auch schon mal nass machten, folgten. Glücklicherweise war das Wetter überwiegend trocken, so dass alle Aktivitäten wie Wasserbombenweitschuss, Grillen und natürlich Volleyball unter freiem Himmel stattfinden konnten.

Spätere Aktionen wurden in den Partyraum verlegt, was die Beleuchtung wesentlich vereinfachte.

Nach einer regnerischen, stürmischen Nacht und einem ausgiebigen Frühstück verabschiedeten sich alle Teilnehmer nach Hause, auch um ein wenig Schlaf nachzuholen.

Der Dank der Volleyballabteilung für diese gelungene Veranstaltung gilt Chris und seinen Helferinnen aus der ersten Damenmannschaft.

Die schönen Bilder von der Volleyball-Jugendfete findet Ihr hier!