11 Everswinkler Teams in Graal-Müritz

Christian Maas, 01.08.2011

Auch dieses Jahr nahmen die Everswinkeler (Beach-) Volleyballer wieder am Beachturnier in Graal-Müritz teil. Mit vier Damenteams, sieben Herrenteams und einigen Zuschauern war Everswinkel an der Ostsee so stark vertreten wie wahrscheinlich noch nie. Obwohl sich die Anreise aufgrund überfluteter Straßen und Wege zu einem Abenteuer entwickelte, kamen alle Teilnehmer wohlbehalten am Graalibu-Beach an.

Freitagabend war noch ungewiss, ob das Turnier am nächsten Tag überhaupt stattfinden konnte. Es regnete und stürmte ohne Unterlass, viele Zelte standen unter Wasser und Besserung war nicht in Sicht. Doch pünktlich zum Turnierstart am Samstagmorgen zeigte sich der Wettergott von seiner besten Seite. Bei perfektem Beachwetter  und, zum Glück für die Everswinkeler,  wenig  Wind konnte das Turnier doch noch stattfinden.  Am Ende eines langen Turniertages mit vielen spannenden Spielen und Everswinkeler Duellen erreichten Kathy und Anna Glatzel  im Damenfeld die beste Everswinkeler Platzierung und Maike Dorsch wurde von der Turnierleitung zur besten Nachwuchsspielerin gewählt. Bei den Herren setzten sich Patrick K. und Tobias Wald durch, während Jan Zitlau und Fabian Weskamp die rote Laterne erfolgreich verteidigen konnten. Im Mumiencup belegten Jörg Jestädt und Ulf Kinzelt einen guten 4. Platz. Die anderen Platzierungen der Teams sind  bald auch  auf Kubi’s Homepage zu finden.

Pünktlich nach der Siegerehrung setzte zwar der Regen wieder ein, dies tat der guten Stimmung jedoch keinen Abbruch. Bei dem ein oder andern kühlen Getränk stimmten sich die Everswinkeler schon einmal  auf den Besuch der Graal-Müritzer in Everswinkel ein. Am 10.09.2011 werden diese mit einer Mannschaft am Schweinchenturnier teilnehmen.

 

Nachdem die Fotografen ein Einsehen hatten und aus ihren über 1400 Bildern eine Vorauswahl getroffen haben, gibt' hier jetzt endlich die Bildergalerie:
Graalibu-Beach (Graal-Müritz) 2011