Knapper 5-Satz-Erfolg der 1. Damen

Christian Maas, 10.11.2012

In der Bezirksklasse konnte sich die 1. Damen des SC DJK Everswinkel gegen den SC Hoetmar in einem spannenden Spiel mit 3:2 (25:20, 15:25, 25:17, 18:25, 16:14) durchsetzen.

Im ersten Satz hatten Everswinklerinnen noch die Nase vorne, doch im zweiten Durchgang fanden auch die Gäste aus Hoetmar ins Spiel und punkteten ein ums andere Mal gegen den Tabellenführer der Bezirksklasse. Der SC DJK konnte nicht dagegenhalten und musste den zweiten Durchgang abgeben.

Der dritte Satz ging wieder deutlich an die Everswinklerinnen, im nächsten Satz führten viele Eigenfehler der Spielerinnen aus dem Vitusdorf zum erneuten Satzverlust. Somit musste das Spiel im Tie-Break entschieden werden.

Der fünfte Satz entwickelte sich zu einem Nervenspiel. Der SC DJK ging zunächst deutlich in Führung, doch zum Ende wurde es doch noch einmal knapp. Hoetmar kam heran, glich zum 13:13 aus und ging schließlich mit 13:14 in Führung. Die Everswinklerinnen wehrten den Matchball der Gäste erfolgreich ab, punkteten ihrerseits und verwandelten den darauffolgenden Matchball. Dieser Sieg war wichtig um die Tabellenführung in der Bezirksklasse zu verteidigen.