1. Herren starten erfolgreich in die Rückrunde

Im ersten Rückrundenspiel waren die Landesliga-Volleyballer des SCDJK Everswinkel zu Gast beim VC Marl und konnten sich in einem spannenden Spiel mit 3:2 (25:12, 25:13, 17:25, 15:25, 15:7) durchsetzen.

In den ersten beiden Sätzen war das Spiel sehr einseitig, Marl kam mit den druckvollen Angaben der Everswinkler nicht zurecht und der SC DJK profitierte von zahlreichen Eigenfehlern des VC. Kaum eine Angabe fand den Weg zu den Gästen und auch nur wenige Angriffe landeten im Feld, sodass beide Sätze eine klare Angelegenheit waren.

Im dritten und vierten Spielabschnitt wendete sich das Blatt und beide Mannschaften waren wie ausgewechselt. Plötzlich kam Marl mit den Angaben der Everswinkler zurecht und ihnen gelang alles, beim SC DJK klappte jedoch kaum noch etwas. Probleme in der Annahme und im Stellspiel verhinderten effiziente Angriffe, sodass das Team aus dem Vitusdorf Marl kaum etwas entgegenzusetzen hatten.

Pünktlich zu Beginn des Tie-Breaks fanden die Everswinkler jedoch wieder Sicherheit und zu alter Stärke zurück und boten Marl erfolgreich die Stirn. Die Heimmannschaft zeigte sich beeindruckt und ließ den SC DJK ziehen, der konsequent punktete und sich keine Schwächephase mehr erlaubte.

SC DJK: Baxpöhler, Bert, Jestädt, Maas, Peveling, van Dijk, van Meijel, Wald