Der Verbandsligaaufstieg der 1. Herren ist perfekt

Chriatian Maas, 03.03.2013

Im letzten Saisonspiel konnten die Landeliga-Herren des SC DJK Everswinkel die Meisterschaft und damit den Wiederaufstieg in die Verbandsliga durch einen klaren 3:0 (25:20, 25:9, 25:12) Sieg gegen die SG Datteln perfekt machen.

Von Anfang an zeigten sich die ersatzgeschwächten Everswinkler konzentriert und entschlossen. Sie hatten das Spiel zu jeder Zeit vollkommen im Griff und ließen dem Gegner nicht ins Spiel kommen. Im ersten Satz gingen die Spieler aus dem Vitusdorf schnell in Führung und bauten diese bis auf acht Punkte aus. Beim Stand von 21:14 konnte die SG um einige Punkte verkürzen, der Satzgewinn war jedoch zu keiner Zeit in Gefahr.

Auch im folgenden Durchgang überzeugten die Everswinkler in Annahme sowie Abwehr und erarbeiteten sich eine komfortable 13:2 Führung. Die Dattelner fanden gegen den guten Angriff des SC DJK kein Mittel und verloren diesen Spielabschnitt entsprechend deutlich.

Der letzte Satz war nun nur noch reine Formsache. Die SG versuchte ein letztes Mal ins Spiel zu finden, das Team aus dem Vitusdorf ließ ihnen jedoch keine Chance und ging wieder mit einer deutlichen 9:2 Führung in den Satz. Am Ende gewann die Mannschaft aus Everswinkel auch diesen letzten Satz ungefährdet, die damit nach einem anstrengenden Jahr in der Landesliga und trotz vieler Personalsorgen wieder in die Verbandsliga aufsteigt und den direkten Verfolger SG Coesfeld in die Relegation schickt.

SC DJK: Baxpöhler, Bert, Jestädt, Korn, Maas, Peveling, van Dijk, van Meijel