Die Seigesserie der 1. Herren hält an

Christian Maas, 26.01.2013

Die Landesliga-Volleyballer des SC DJK Everswinkel trafen am vergangenen Spieltag auf den Tabellensechsten TuS Saxonia Münster und gewannen ungefährdet mit 3:0 (25:20, 25:20, 25:19).

Nach holprigem Beginn der Everswinkler, die sich in der Anfangsphase des ersten Satzes schwer taten, gewann der SC DJK an Sicherheit und setzte sich zur Satzmitte von den Münsteranern ab. Diese kämpften sich noch einmal auf wenige Punkte heran, konnten den Satzverlust jedoch nicht verhindern.

Die nächsten beiden Spielabschnitte gestalteten die Spieler aus dem Vitusdorf deutlich souveräner. Vor allem in der Feldabwehr zeigte der SC DJK eine gute Leistung und baute in beiden Durchgängen eine komfortable Führung auf. Zum Ende beider Spielabschnitte ließen die Everswinkler zwar einige Punkte liegen, der Satzgewinn war jedoch zu keiner Zeit Gefahr.

Der SC DJK Everswinkel steht nun, da der direkte Konkurrent Coesfeld im letzten Spiel nicht punkten konnte, aufgrund des besseren Satzverhältnisses auf dem ersten Tabellenplatz der Landesliga. Im nächsten Spiel am 02.02 empfängt der SC DJK Everswinkel BW Aasee II, Anpfiff ist um 16.00 Uhr im Vitus Sportcenter. 

SC DJK: Baxpöhler, Jestädt, Krüger, Lange, Maas, Rohac, van Dijk, van Meijel, Wald