Männer der Spielgemeinschaft SC DJK Everswinkel/Sendenhorst gewinnen souverän

Axel Korn, 15.10.2017

Die Volleyball-Spielgemeinschaft SC DJK Everswinkel/SG Sendenhorst, trat am Wochenende gegen die junge Mannschaft des Blau-Weiß Aasee 5 an. Ziel war es, den Tabellenletzten in Schach zu halten und mit einem glatten Sieg die ersten Saisonpunkte einzufahren.

Mit viel Elan und hochkonzentriert startete das Team um Spielertrainer Raphael Klaes, der wieder als Libero fungierte. Mit druckvollen Angriffen und guter Abwehrarbeit gewann es die die ersten beiden Sätze deutlich mit 25:9 und 25:6.

Im dritten Satz ließ es die Spielgemeinschaft etwas ruhiger angehen und ermöglichte es so den Jungs von BW Aasee wenigstens 13 Punkte zu erzielen. Der Satz- und damit Spielgewinn war aber zu keinem Zeitpunkt in Gefahr.

„Wir haben heute gut gespielt, uns nicht (wie so oft) dem Niveau des Gegners angepasst und unser Spiel durchgezogen. Das war mehr als souverän.“, äußerte sich Klaes nach dem schnellen Spiel.

Frauen Volleyball Kreisliga Warendorf  

Die Frauen des SC DJK Everswinkel mussten sich in einem sehr engen Spiel in der Kreisliga Warendorf dem USC Münster mit 1:3 (21:25 25:16 28:30 17:25) geschlagen geben.